Was Ist Eine Lounge Hose?

Loungewear ist die etwas feinere Homewear Es handelt sich hierbei aber meistens um Hausanzüge oder Jogginganzüge, die zwar bequem sind, aber eben nicht sehr stilvoll sind. Man kann in der Homewear eher noch eine Runde joggen gehen als ins Café damit.

Was ist der Unterschied zwischen Loungewear und Hauskleidung?

Loungewear ist eine Spur eleganter und noch mehr dafür geeignet, in dieser Kleidung das Haus zu verlassen, zum Beispiel zum Sportkurs oder für den Gang zum Bäcker. Gemeinsam haben sie dagegen, dass die Hauskleidung aus einem sehr weichen Material besteht, bequem sitzt und den Wohlfühlfaktor enorm steigert.

Wie gestaltet man eine Lounge?

Lounges sind meist großzügig und modern gestaltet. Eine entspannte – insbesondere ruhige – Atmosphäre wird üblicherweise mit niedrigen und weichen Sitzmöbeln, Teppichen, leichter Lounge-Musik, sowie gedämpftem Licht erreicht. Die Ausstattung und die Intensität der Betreuung von Loungebenutzern hängt stark vom Anbieter und dem Status des Gastes ab.

Wie wählt man die richtige Loungewear?

Viele Menschen tendieren dazu, ausrangierte, alte oder eher billige Kleidung als Loungewear zu verwenden. Doch es lohnt sich, in ein extra Outfit für die persönlichen Mußestunden zu investieren. Je besser die Qualität und Verarbeitung ausfallen, desto länger währt die Freude an den neuen Loungehosen und entsprechenden Oberteilen.

Was ist eine Business-Lounge?

Von einer Business-Lounge spricht man, wenn die Lounge Möglichkeiten für die Benutzer bereithält, dort zu arbeiten, also beispielsweise Internet-Zugang oder Steckdosen für Notebooks vorhanden sind. Die weitaus größte Anzahl an Lounges haben Fluggesellschaften, die ihren Gästen vor Ort eine Erholungs- und Erfrischungs­möglichkeit bieten möchten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.